Gemeinsam Lesen: 12.09.2017

Hallo, ihr Lieben!

Ich liege gerade krank im Bett und habe eben einen Kurzbericht zu unserem kleinen Campingausflug von vor zwei Wochen geschrieben, ehe ich dann merkte, dass ja DIENSTAG ist. Dienstags ist immer unsere Aktion Gemeinsam Lesen, gehostet von Schlunzenbücher. Also, los geht’s! Und macht gern alle tatkräftig mit. Ich freue mich immer über regen Austausch!

 

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

9783764531447_CoverIch lese momentan „Der Schwarze Thron – Die Schwestern“von Kendare Blake und bin auf Seite 38.

Klappentext:
Sie sind Schwestern. Sie sind Drillinge, die Töchter der Königin. Jede von ihnen hat das Recht auf den Thron des Inselreichs Fennbirn, aber nur eine wird ihn besteigen. Mirabella, Katharine und Arsinoe wurden mit verschiedenen magischen Talenten geboren – doch nur, wer diese auch beherrscht, kann die anderen Schwestern besiegen und die Herrschaft antreten. Vorher aber müssen sie ein grausames Ritual bestehen. Es ist ein Kampf um Leben und Tod – und er beginnt in der Nacht ihres sechzehnten Geburtstages…

 

2.Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Camden belauert eine Maus im Schnee.

 

3.Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Noch kann ich gar nicht viel dazu sagen. Habe gerade erst begonnen und den Einstieg fand ich zwar ganz gut, aber leider konnte das Buch mich noch nicht so sehr fesseln wie manch anderes. Wir werden sehen, wie es weitergeht. Die Rezension bekommt ihr natürlich sobald ich fertig bin.

4.Peinliche Erlebnisse beim Lesen – hast du da schonmal eines gehabt?

Was eine Frage… Da muss ich tatsächlich mal nachdenken… Naja, für gewöhnlich lese ich zuhause auf dem Balkon oder in meinem Bett oder in der Badewanne. Meinetwegen auch mal in der Bahn, aber selbst dort nur, wenn ich alleine bin. Wenn Freunde dabei sind, sind Bücher definitiv zweitrangig. Deshalb hat es niemand mitbekommen, aber als ich Harry Potter und der Halbblutprinz las, musste ich 15 Minuten unterbrechen, weil ich so fürchterlich weinen musste, dass ich vor lauter Tränen die Wörter nicht mehr lesen konnte.

Na, wer weiß, was mich so zum Heulen brachte??

Advertisements

Über weltentzueckt

Bücher. Reisen. Welten entdecken.
Dieser Beitrag wurde unter Aktionen, Bookshelf, Gemeinsam Lesen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

18 Antworten zu Gemeinsam Lesen: 12.09.2017

  1. Andrea schreibt:

    Hey Lisa 🙂

    Das Buch kenne ich vom sehen her, es klingt echt interessant. Ich wünsche dir noch viel Spaß beim lesen und hoffe, dass es dich noch richtig packen kann 😀

    Und gute Besserung!

    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend dir 🙂
    Andrea

    Gefällt 1 Person

  2. Sabrina schreibt:

    Hallo Lisa

    Dein Buch kannte ich bisher nicht, aber es klingt ziemlich interessant, das muß ich mir gleich nochmal näher ansehen 🙂 Ich hoffe jedenfalls, das es Dich noch richtig fesseln kann.

    Was Dich bei „Harry Potter und der Halbblutprinz“ zum weinen gebracht hat kann ich mir schon vorstellen, aber ich schreibe es mal lieber nicht, da es sicher noch einige gibt, die die Bücher nicht gelesen haben und die Filme nicht geguckt haben. Das wäre ja schon ein ziemlicher Spoiler 😉

    Hier ist mein Beitrag

    Grüße, Sabrina

    Gefällt 1 Person

  3. Frau Curly schreibt:

    Hey, dein aktuelles Buch hört sich interessant an. Muss ich mir mal genauer ansehen und bin gespannt auf Deine Rezi.
    Was richtig peinliches hast Du bei mir ja auch nicht gefunden 😉
    LG Frau Curly

    Gefällt 1 Person

  4. Giselas Bücher schreibt:

    Hallo Lisa
    Ich wünsche dir viel Spaß mit deinem aktuellen Buch. Ja, eine traurige Szene in einem Buch, lässt mich auch öfter mal weinen. Ich finde das auch in der Öffentlichkeit in Ordnung. Schön, dass du bei einem Buch so mitgehen kannst.
    Liebe Grüße,
    Gisela

    Gefällt 1 Person

    • weltentzueckt schreibt:

      Ich bin, was das angeht, sehr emotional. Ich weine sogar bei America’s Got Talent mit den Teilnehmern vor Glück, wenn sie es geschafft haben🙈 bei Büchern fließen recht regelmäßig die Tränen, aber nie wieder so schlimm wie damals bei Harry Potter. Das war ein derber Tiefschlag für mich!😄

      Gefällt mir

  5. Guten Abend
    Ich habe dein aktuelle Buch schon gelesen. Ich fand es sehr spannend. Da konnte man so richtig ein paar Theorien für den 2. Band erstellen.
    Ich freue mich auf den zweiten Band. Der scheint ja am Ende des Monats. Freue ich mich so *-*

    Hier ist mein Beitrag:
    https://mybookseriemovieblog.blogspot.de/2017/09/gemeinsam-lesen-3.html

    LG Barbara

    Gefällt 1 Person

  6. romantische-seiten schreibt:

    Hallo!

    Weinen und Lachen beim lesen kenne ich auch. Das ist mir aber nicht wirklich peinlich. Sonst ist mir zum Glück noch nichts peinliches beim lesen passiert.

    Mein Beitrag

    Viele Grüße
    Jenny

    Gefällt mir

  7. Anja schreibt:

    Huhu Lisa =)

    Ohje, ich denke jeder von uns weiß genau, welche Szene dich so aufgewühlt hat! Ganz furchtbar traurig! Ich hoffe dein Buch kann dich überzeugen =)

    LG
    Anja

    Gefällt 1 Person

  8. Babs schreibt:

    Hey Lisa,
    ich glaube bei einem Buch weinen musste schon fast jeder Mal. So richtig ist mir das zum Glück auch nur zu Hause passiert. Aber auch im Zug musste ich schon mal die ein oder andere Träne unterdrücken. Aber selbst wenn ich dort weinen müsste, wäre es mir nicht wirklich peinlich. Denn es zeigt ja nur, dass das Buch überaus interessant und mitreißend ist.

    Mein Beitrag

    Herbstliche Grüße und noch ganz viel Lesespaß
    Babs

    Gefällt 1 Person

  9. Hallo Lisa 🙂

    Das Buch steht auch noch auf meiner Wunschliste. Der Klappentext klingt super und ich finde das Cover so schön ❤ Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß beim Weiterlesen!

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s