Gemeinsam Lesen: 01.08.2017

Good Morning, Loves!

Ich habe schon soooo lange nicht mehr bei dieser Aktion mitgemacht! Uni und Arbeit haben mich vollkommen eingenommen. Aber, wie ihr sicherlich gemerkt habt, gehe ich die letzten Tage wieder steil. 😀

Gemeinsam Lesen… Was ist das? Gemeinsam Lesen ist eine Aktion, gehostet von Schlunzenbücher, die Bücher vorstellen und Diskussion anregen soll. Fühlt euch also alle eingeladen, mitzumachen und euren Senf dazuzugeben!

 

1.Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich habe gerade Erin Watt’s „Paper Princess“ beendet (Rezi folgt) und mich noch nicht so richtig für ein neues Buch entschieden. Vielleicht wird es „Der schwarze Thron – die Schwestern“ von Kendare Blake oder ich lese direkt den zweiten Band der Watt-Reihe.

Paper PrincessKlappentext:
Diese Royals werden dich ruinieren…
Seit dem Tod ihrer Mutter schlägt sich Ella Harper alleine durch. Tagsüber sitzt sie in der Schule, nachts arbeitet sie in einer Bar. Dann steht plötzlich der Multimillionär Callum Royal vor ihr. Er behauptet, ihr Vormund zu sein – und nimmt Ella kurzerhand mit in seine Villa. Aus ihrem ärmlichen Leben kommt Ella in eine Welt voller Luxus. Doch bald merkt sie, dass mit dieser Familie etwas nicht stimmt. Callums fünf Söhne begegnen ihr mit Feindseligkeit. Besonders einer von ihnen macht Ella das Leben schwer. Und trotzdem knistert es gewaltig zwischen ihnen… Ob aus Hass noch Liebe werden kann?

 

2.Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Nehme ich einfach mal S. 305.
„Ein Schrei, den ich nicht zuordnen kann, ertönt, und dann herrscht Stille.“ – mysteriös…

 

 

3.Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Es war nicht der Oberrenner, ich habe schon viele bessere Bücher gelesen. Aber nach der Enttäuschung „Royal Passion“ von Geneva Lee hat mich „Paper Princess“ doch positiv überrascht. Zunächst dachte ich, dass es auch hier um eine Königsfamilie geht – wer heißt denn bitte Royal?? Aber das ist nicht der Fall.
Ich verstehe Ella und Reed manchmal gar nicht, vor allem ihr Verhalten und die Motivation dahinter passen ab und an nicht zusammen. Ella ist außerdem etwas widersprüchlich für mich. Sie hat kein Problem damit in einem Käfig zu tanzen und genießt offensichtlich die ihr zuteilwerdende Aufmerksamkeit und andererseits betont sie, dass sie genau das eigentlich nicht mag und dass sie eigentlich sehr prüde ist. Naja… Wie man’s nimmt. Die Geschichte hat auf jeden Fall das Potenzial sich von einer ersten Romanze zu einem ausgewachsenen Familiendrama zu entwickeln. Mal sehen, was Watt daraus macht.

4.Ist es für dich spannend oder eher langweilig Autoren zu treffen?

Ich denke, es kommt auf den Autor an. Wenn ich z.B. die Möglichkeit gehabt hätte Jane Austen kennenzulernen, wäre ich wohl durchgedreht. Dasselbe trifft auf JKR zu. Logisch, oder?!
Mit Victoria Aveyard und Sabaa Tahir würde ich gerne mal etwas trinken gehen. Die beiden scheinen echt cool drauf zu sein und ich vergöttere ihre Bücher.
Abgesehen davon sind Autoren doch auch einfach nur Menschen und nicht mehr oder weniger Wert als sonst jemand. Bevor ich also irgendeinen Autor treffe, nur weil er ein Autor ist, würde ich lieber mit meiner besten Freundin einen Kaffee trinken gehen. DAS ist garantiert nie langweilig. 🙂

 

Wie ist das bei euch? Schlagt ihr gerade die Hände über dem Kopf zusammen und verteufelt mich? 🙂

 

 

Advertisements

Über weltentzueckt

Bücher. Reisen. Welten entdecken.
Dieser Beitrag wurde unter Aktionen, Bookshelf, Gemeinsam Lesen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Gemeinsam Lesen: 01.08.2017

  1. Anja schreibt:

    Hey =)

    Ich hab die Reihe der Royals echt gerne verfolgt. Der Schreibstil ist wirklich fesselnd!
    Ich mag es sehr, Autoren live zu sehen, auch wenn sie natürlich ganz normale Menschen sind. Ich habe einfach Respekt davor, was sie geschaffen haben und höre gern zu, wenn sie von ihrem Buch oder ihren Erfahrungen plaudern.

    LG
    Anja

    Gefällt 1 Person

    • weltentzueckt schreibt:

      Hi Anja,
      ja, den Schaffensweg finde ich auch immer sehr interessant. Aber das ist nicht nur bei Autoren, sondern auch bei Regisseuren, Künstlern, Musikern so. Deshalb fiel meine Antwort eher gelassen aus. 🙂
      Grüßle!

      Gefällt mir

  2. Andrea schreibt:

    Hey Lisa 🙂

    Paper Princess habe ich schon gelesen … nun, ich gehöre zu denen, die die Reihe lieben 😉
    Aber man muss ja auch nicht alles mögen^^

    Eine schöne Antwort bei 4. 😉

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag 😀
    Andrea

    Gefällt 1 Person

  3. Huhu 😉
    Dein aktuelles Buch subt noch, ich komme irgendwie grade nicht dazu 🙂
    Einen schönen Dienstag dir.
    Lg Kerstin

    Gefällt 1 Person

    • weltentzueckt schreibt:

      Ich hab auch noch so ein paar Sub-Leichen, die vor sich hinsiechen… Dieses Buch habe ich aber gekauft und direkt in einem Rutsch gelesen. Das liegt aber zum Teil auch daran, dass ich eeendlich wieder Zeit dazu habe…

      Gefällt mir

  4. romantische-seiten schreibt:

    Hallo Lisa!

    Die Paper Princess Reihe habe ich geliebt – liebe sie noch immer. Sie isr bis jetzt mein Lesehighlight in diesem Jahr. Mal schauen ob noch was besseres kommt.
    Danke für deinen Besuch bei mir. Deien Antwort zu Frage vier gefällt mir.

    Mein Beitrag

    Viele Grüße
    Jenny

    Gefällt 1 Person

  5. angeltearz schreibt:

    Hey,

    okay, erst mal die Erinnerung: Du wolltest „So finster, so kalt“ von Diana Menschig auf deine WuLi packen. 😀
    „Paper Princess“ liegt noch auf meinem SuB. Ich hatte mir das auf der Leipziger Buchmesse gekauft und wollte es so schnell wie möglich lesen. Ha! Soviel dazu. 😉
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen. 🙂

    Ganz lieben Gruß
    Steffi
    http://www.angeltearz-liest.de

    Gefällt 1 Person

  6. Huhu 🙂

    Bei mir steht die Reihe noch immer auf der Wunschliste, auch wenn ich mir lange unsicher war, ob ich die Bücher wirklich lesen soll 😉

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s