Paper Princess: Die Versuchung

Band 1 des Royal-Dramas von Erin Watt
(Pseudonym zweier amerikanischer Bestsellerautorinnen, „die ihre Begeisterung für großartige Bücher und ihre Schreibsucht verbindet“ – Piper.de)

Broschiert: 384 Seiten
Verlag: Piper Paperback; 2. Auflage (1. März 2017)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Paper Princess
Aus dem Englischen von: Lene Kubis
ISBN: 978-3492060714

 

Klappentext:

DIESE ROYALS WERDEN DICH RUINIEREN …
Seit dem Tod ihrer Mutter schlägt sich Ella Harper alleine durch. Tagsüber sitzt sie in der Schule, nachts arbeitet sie in einer Bar. Dann steht plötzlich der Multimillionär Callum Royal vor ihr. Er behauptet, ihr Vormund zu sein – und nimmt Ella kurzerhand mit in seine Villa. Aus ihrem ärmlichen Leben kommt Ella in eine Welt voller Luxus. Doch bald merkt sie, dass mit dieser Familie etwas nicht stimmt. Callums fünf Söhne begegnen ihr mit Feindseligkeit. Besonders einer von ihnen macht Ella das Leben schwer. Und trotzdem knistert es gewaltig zwischen ihnen …
Ob aus Hass noch Liebe werden kann?
„Paper Princess: Die Versuchung“ weiterlesen

Werbeanzeigen

Gemeinsam Lesen: 01.08.2017

Good Morning, Loves!

Ich habe schon soooo lange nicht mehr bei dieser Aktion mitgemacht! Uni und Arbeit haben mich vollkommen eingenommen. Aber, wie ihr sicherlich gemerkt habt, gehe ich die letzten Tage wieder steil. 😀

Gemeinsam Lesen… Was ist das? Gemeinsam Lesen ist eine Aktion, gehostet von Schlunzenbücher, die Bücher vorstellen und Diskussion anregen soll. Fühlt euch also alle eingeladen, mitzumachen und euren Senf dazuzugeben!

 

1.Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich habe gerade Erin Watt’s „Paper Princess“ beendet (Rezi folgt) und mich noch nicht so richtig für ein neues Buch entschieden. Vielleicht wird es „Der schwarze Thron – die Schwestern“ von Kendare Blake oder ich lese direkt den zweiten Band der Watt-Reihe.

Paper PrincessKlappentext:
Diese Royals werden dich ruinieren…
Seit dem Tod ihrer Mutter schlägt sich Ella Harper alleine durch. Tagsüber sitzt sie in der Schule, nachts arbeitet sie in einer Bar. Dann steht plötzlich der Multimillionär Callum Royal vor ihr. Er behauptet, ihr Vormund zu sein – und nimmt Ella kurzerhand mit in seine Villa. Aus ihrem ärmlichen Leben kommt Ella in eine Welt voller Luxus. Doch bald merkt sie, dass mit dieser Familie etwas nicht stimmt. Callums fünf Söhne begegnen ihr mit Feindseligkeit. Besonders einer von ihnen macht Ella das Leben schwer. Und trotzdem knistert es gewaltig zwischen ihnen… Ob aus Hass noch Liebe werden kann? „Gemeinsam Lesen: 01.08.2017“ weiterlesen