Wandern in der Leutaschklamm

Ich habe eine Therapeutin. Ihr Name ist Natur.

Mittlerweile solltet ihr wissen, dass ich die Natur liebe. Naja, genau genommen ist es eine Hassliebe, weil ich mich mit den in ihr herumkeuchenden und -fleuchenden Kreaturen leider noch nicht anfreunden konnte. Aber wenn es zu blöden Ausreden wegen des Wetters kommt (und darin sind wir Deutschen echt gut! „Es ist zu heiß“, „es ist zu kalt“, „es regnet doch“), vertrete ich eine eindeutige Meinung: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung! „Wandern in der Leutaschklamm“ weiterlesen

Advertisements