Bucket List 2022

Hallo, ihr Lieben!

Vielleicht lebt ihr gerne in den Tag hinein und lebt dabei sogar jeden Tag, als sei es euer letzter?
Vielleicht hat der Alltag euch aber auch fest im Griff – arbeiten, Haushalt, kochen, fernsehen, schlafen?
Ihr erkennt euch in zweiterem wieder? Manchmal geht es eben nicht anders. Manchmal möchte man vielleicht auch einfach nur faulenzen, eine Netflix-Serie schauen oder zu einem Hörbuch am Handy daddeln. Gelegentlich ist das total in Ordnung.
Aber das Leben ist zu kurz, um die Tage/Wochen/Monate/Jahre so vorbeiziehen zu lassen. Deshalb erstelle ich mir jedes Jahr eine Bucket-List mit kurzfristigen Zielen.
Langfristige Ziele, z.B. zu Fernreisen oder Sprachen, die man lernen möchte, kann man natürlich auch festhalten. Die kurzfristigen Ziele sind für mich aber leichter erreichbar und bereichern mein Leben mehr.

Wie ihr so eine Liste erstellt?

Schreibt einfach alles auf, was ihr schon immer einmal machen wolltet. Das können Reiseziele sein, Dinge, die mit euren Hobbies zusammenhängen, Zeit mit euren Liebsten oder Dinge außerhalb eurer Komfortzone, von denen ihr aber wisst, dass sie euch guttäten. Letzteres könnten fest definierte Ziele zu sportlichen Aktivitäten sein, früheres Aufstehen, nachhaltigeres Einkaufen, etc. etc.

Reichlich spät, aber besser als nie, kommt nun meine Bucket-List für das Jahr 2022:

  1. einen Whisky in Schottland trinken
  2. einen Nationalpark besuchen
  3. einen Gipfel stürmen
  4. im Autokino knutschen
  5. ein neues Rezept ausprobieren
  6. ausmisten (Altlast/Ballast abwerfen)
  7. meinen Erste-Hilfe-Kurs auffrischen
  8. Frisbee spielen
  9. Stand-Up-Paddeln
  10. mit Alpakas spazieren gehen
  11. in einem Hochseilgarten klettern
  12. Kanu fahren
  13. alte Freunde treffen
  14. neue Freunde finden
  15. einen spontanen Roadtrip machen
  16. einen Aperol an der Amalfiküste trinken
  17. ein romantischer Balkonabend mit Grillen und Film über den Beamer
  18. eine Weinwanderung
  19. wandern im Mittelrheintal
  20. eine lange Motorradtour
  21. eine Halloween-Party veranstalten
  22. Mädelstrip!
  23. Twilight rereaden
  24. ein Musical besuchen
  25. eine Comedy-Veranstaltung besuchen
  26. eine mehrtägige Wanderung auf einem Fernwanderweg machen
  27. Burg Eltz besuchen
  28. Pasta selbst machen
  29. eine Geisterstadt besichtigen
  30. wandern bei Lorch
  31. Erdbeeren pflücken
  32. den Balkon begrünen
  33. mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren
  34. japanische Wasserkur implementieren
  35. einem Verein beitreten
  36. eine mehrstöckige Torte backen
  37. 5kg abnehmen
  38. 50 Bücher lesen
  39. einen Vergnügungspark besuchen
  40. den Klettersteig in Boppard zum Vierseenblick wandern
  41. Himmelsleiter in Heidelberg erklimmen
  42. einen langen Waldspaziergang machen
  43. eine Nachtwanderung unternehmen
  44. Adventure-Golf spielen
  45. ein Maislabyrinth besuchen
  46. einen Kürbis schnitzen
  47. eine Foodtour durch Frankfurt machen
  48. 100km joggen (über das Jahr verteilt. Scheint nicht viel, ist für mich aber eine Herausforderung.)
  49. Seife selbst herstellen
  50. in einem Theaterstück mitspielen

Übergeordnetes Ziel, das nicht auf dieser Liste steht: Hier wieder mehr zu meinen Unternehmungen berichten!

Falls euch diese Liste inspiriert hat, lasst doch gerne ein wenig Liebe hier. Gerne auch Fotos, falls ihr Punkte meiner Liste ausprobiert habt oder Punkte, die auf eurer Bucket-List 2022 nicht fehlen dürfen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s