Throwback: A Stop to Remember

Hallo ihr Lieben!

Es ist zwar schon spät, aber zum Glück noch nicht zu spät für einen Throwback Thursday-Beitrag. Heute gehe ich um drei Jahre zurück und stelle euch ein Gedicht vor, das ich während meines Studiums in Anlehnung an William Stafford’s „Traveling Through the Dark“ geschrieben habe. Findet ihr den Double Entendre?

 

A Stop to Remember

the engine’s purring
lights are shining bright
watching restlessly
as i move closer
to the stains of red
growing bigger
in this darkest hour of night.

an anxious roar breaks the silence
as if to say
let’s get away
from this bloodbath
that happened in the aftermath
of a drunken night of wrath
for which i will forever pay.

windshield wipers running
trying to clean the Benz.
the radio lost its signal
long before the last of light disappeared behind the trees.
it’s not like anyone would see,
yet nothing to distract me
from the blood that keeps dripping down my hands.

so young.
so sweet.
beautiful as if asleep
if it wasn’t for the cuts so deep.
soft as a thousand feathers
her coat feels as i outstretch
my hands to push the Doe over the cliff’s edge.

byebye, beauty,
no one will ever see again
but me.
never to be put out of misery,
as from now on,
each night, i will see you
in my dreams.

All rights reserved.

Schreibt ihr Gedichte? Hinterlasst mir gerne das ein oder andere in den Kommentaren oder verlinkt eure schon vorhandenen Posts.
Ich freue mich darauf!! 🙂

Eure Lisa

Advertisements

Über weltentzueckt

Bücher. Reisen. Welten entdecken.
Dieser Beitrag wurde unter poems, poetry, Throwback Thursday abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Throwback: A Stop to Remember

  1. Pingback: Liebster Award #2 | lisa 'round the globe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s